Wellness
das ganze Jahr

Exklusives Schwimmbad auf dem Dach

Wohnen in der ersten Reihe

Blick vom Grundstück auf Ostsee und Kreidefelsen

Wohnen in der ersten Reihe

Blick vom Grundstück auf das Freibad

Wohnen in der ersten Reihe

Blick vom Grundstück auf Ostsee und Kreidefelsen

Wohnen in der ersten Reihe

Blick vom Grundstück auf Ostsee und Kreidefelsen

Eingang Wilhemstraße

Eingang Süd

Wilhelmstraße.jpg

First - Ein Haus in bester Lage

Auf einen Blick

  • luxuriöses Feriendomizil
  • attraktive Wohnungen in unverbaubarer Lage
  • Blick auf das Meer und die Kreideküste
  • In erster Reihe zur historischen Seebrücke
  • Repräsentative Bäderarchitektur mit exklusiver Ausstattung
  • Restaurant mit Hotelservice durch arcona Hotel & Resorts (ganzjährig)
  • 6 Modegeschäfte

Exklusives Wohnen

Es entstehen traumhafte Wohnungen in einzigartiger Lage.

FIRST wird zukünftig zu den ersten Adressen an der Ostsee gehören.

Das Gebäude zeichnet sich durch seine einzigartige Lage an der Wilhelmstraße aus. Die Wilhelmstraße ist eine prachtvolle Promenade mit Villen aus der Ursprungszeit der Bäderarchitektur.

Auch FIRST wird im Stil der historischen Bäderarchitektur realisiert.

Zur Ausstattung der Wohnungen ist hervorzuheben, dass sie zum Beispiel Parkett aus gekälkter Eiche, eigens gefertigte massive Holzkassettentüren, hochwertige Fliesen und Markenarmaturen in den Bädern, Fußbodenheizung und Markenküchen prägen.

Die Räume sind 2,70 m bis 3,40 m hoch. Bodentiefe Panoramafenster lassen das Sonnenlicht herein.

FIRST erfüllt höchste Ansprüche von selbstnutzenden Eigentümern und Kapitalanlegern.

Arcona Hotels und Resorts betreibt ein Restaurant mit tollem Blick auf das Meer, vermietet – wenn gewünscht – die Appartements und bietet Hotelservice an. Das dürfte die durchschnittliche Auslastung der Ferienappartements, sofern man vermieten möchte, wesentlich erhöhen.

Durch die unvergleichliche und unverbaubare Lage des Gebäudes wird ein wohl einzigartiges Spektrum an Wohlfühl-Möglichkeiten begründet. So entsteht auf dem Dach ein ganzjährig zu nutzendes Hallenbad, in dessen Pool man das Gefühl haben wird, über das Becken hinausgehend in die große Weite des Ozeans zu schwimmen. Ebenfalls auf dem Dach wird sich ein Wellnessbereich mit Saunen, aus denen man den Ausblick auf Rügens Kreideküste und die Ostsee genießen kann, befinden.

Ein weiteres Highlight ist die Dachterrasse, die sich für die Bewohner als spektakulärer Aufenthaltsraum empfiehlt, wenn die Sonnenstrahlen auf dem eigenen Balkon oder der eigenen, der Wohnung zugehörigen Terrasse verschwunden sind. In – Dach – Strandkörben wird man sich auch an nicht so schönen Tagen wohlfühlen.

Dennoch: Rügen zählt zu den sonnenreichsten Gebieten Deutschlands.

FIRST wird 2017 fertig gestellt.

Objektabbildungen sind zum Teil aus dem ersten Bauabschnitt

Sellin

Die schönste Stadt Rügens

Fordern Sie mehr Informationen an!

Bitte wählen Sie als erstes Ihren Ansprechpartner aus


Einverständniserklärung
Wenn Sie Ihre Daten mit diesem Kontaktformular senden, so erheben, speichern und verarbeiten wir Ihre Daten nur, soweit dies für die Abwicklung Ihrer Anfragen und für die Korrespondenz mit Ihnen erforderlich ist. Wir behandeln Ihre Daten entsprechend den Bestimmungen des Datenschutzrechts und treffen generell größtmögliche Vorkehrungen für deren Sicherheit. Sie erklären sich einverstanden von dem entsprechenden Ansprechpartner bezüglich Ihres Interesses am Objekt "First-Sellin" kontaktiert zu werden.

Das Bauvorhaben ist ein Angebot der

Ansprechpartnerin: Frau Möller

T 030 / 315 84 525
moeller@kaphag.de